Porsche-Museum feiert Geburtstag: kostenloser Eintrtitt

Porsche-Museum_Main_Entrance

Kostenfreier Eintritt am Sonntag, 18. Mai 2014 Das Porsche-Museum feiert den 37. Internationalen Museumstag Stuttgart. Anlässlich des 37. Internationalen Museumstags bietet das Porsche-Museum am Sonntag, den 18. Mai 2014 unter dem diesjährigen bundesweiten Motto „Sammeln verbindet“ besondere Besucheraktivitäten für Jung und Alt an: Der Eintritt ist an diesem Tag für alle Besucher kostenfrei. Zudem können Interessierte erstmals im Rahmen von einstündigen Führungen einen Blick in die Museumswerkstatt werfen, die normalerweise nicht öffentlich zugänglich ist. Die Führungen starten jeweils um 12 Uhr und um 16 Uhr.

Für die jungen Besucher im Alter von acht bis zwölf Jahren veranstaltet das Museum ein spezielles Kinderprogramm: Die Kinder erhalten Einblick in die Arbeit eines Kurators und können ihr eigenes kleines Museum entwerfen. Dieser zweistündige Event findet jeweils um 10 Uhr und um 14 Uhr statt. Darüber hinaus präsentieren ab 10 Uhr neun Porsche-Clubs je ein Fahrzeug auf dem Museumsvorplatz: „Porsche Diesel Club Europa e.V.“, „Porsche Jagdwagen Registry e.V.“, „Porsche Club Carrera RS e.V.“, „Porsche 914 Club Deutschland e.V.“, „Porsche 924/944 Club Deutschland e.V.“, „Porsche 356 Club Deutschland e.V.“, „Porsche 968 Club Deutschland e.V.“, „Porsche Club für den klassischen 911 Südwest e.V.“ und der „Porsche 928 Club Deutschland e.V.“.





Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close