Rekord für den Gemballa GTP 700: mit 338,3 km/h schnellster Viertürer über 2 Tonnen

Gemballa-GTP-700-Panamera

Der Gemballa GTP 700 schrieb ein Stück Geschichte: Würden Sie Usain Bolt zutrauen, im ganz normalen Straßenoutfit einen neuen 100-Meter-Rekord zu laufen? Womöglich noch mit Smartphone in der Hand und Kopfhörer im Ohr? Vermutlich nicht. Fahrzeugveredler GEMBALLA ist mit seinem straßenzugelassenen GTP 700 ein vergleichbares Kunststück gelungen: Mit von AUTO BILD SPORTSCARS und Continental unabhängig gemessenen 338,8 km/h ist das 700 PS / 515 kW starke Fahrzeug auf Basis des Porsche Panamera Turbo der schnellste Viertürer mit einem Gewicht von über zwei Tonnen. Das wirklich Besondere an der Leistung: Anders als das Gros der Teilnehmer trat der Straßensportler zur Rekordfahrt auf dem Hochgeschwindigkeitskurs von Nardo als Kundenversion an. Das Auto war somit nicht speziell für den Test präpariert und wartete mit einem stolzen Leergewicht von 2.045 Kilo auf. Das Fahrgewicht (inkl. Kraftstoff und Fahrer) betrug sogar 2.225 kg. www.gemballa.com






Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close