Rolls Royce meldet erneut Absatzrekord

Rolls-Royce Motor Cars knüpft nahtlos an die Erfolge der vergangenen Jahre an: Zur Jahresmitte 2014 verzeichnet der führende Hersteller von Luxusautomobilen einen neuerlichen Absatzrekord.

Im ersten Halbjahr 2014 wurden weltweit 33 Prozent mehr Fahrzeuge ausgeliefert als im entsprechenden Zeitraum 2013. Während die beiden wichtigsten Märkte – die USA und China – mit einem zweistelligen Wachstum ihre Führungsposition weiter ausbauten, stiegen die Verkaufszahlen im Nahen Osten um 30, im Asien-Pazifik-Raum sogar um fast 40 Prozent. Besonders beeindruckend war allerdings der Zuwachs in Europa, wo die Absatzzahlen um über 60 Prozent zulegten. In Deutschland war sogar eine Verdopplung der Kundenauslieferungen zu verzeichnen.

„Das exzellente Halbjahresergebnis beweist das Vertrauen der Kunden in unsere Marke und in unsere Fahrzeuge“, erklärte Torsten Müller-Ötvös, CEO von Rolls-Royce Motor Cars: „Der neue Rolls-Royce Wraith ist ein überwältigender Erfolg im Super-Luxussegment, der mit seinem modernen Stil und seiner technischen Überlegenheit neue Maßstäbe setzt.“

P90144342_highRes

„Der Wraith trägt zum Wachstum der Marke Rolls-Royce in Deutschland genauso bei wie es der Ghost Series II tun wird, wenn seine Auslieferung im Herbst beginnt“, ergänzte Peter Schoppmann, Regional Direktor Rolls-Royce Motor Cars für Deutschland. „Daneben ist auch unser großes Engagement, mit dem wir auf neue Interessenten zugehen, um sie mit der Marke vertraut zu machen, für den Erfolg hierzulande mitentscheidend. Dazu gehört eine Vielzahl exklusiver Aktivitäten, mit denen die autorisierten Handelspartner die Marke in der Öffentlichkeit sichtbarer und für eine neue Zielgruppe erlebbar machen.“

Bemerkenswert darüber hinaus ist, dass Dank des Provenance Pre Owned Gütesiegels für nachhaltige Qualität eine Absatzsteigerung von 64% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum erzielt wurde.

Written by

Hans Hörl ist seit mehr als 30 Jahren im Medien- und Verlagsgeschäft, und seit 16 Jahren auf das Luxus-Lifestyle-Segment spezialisiert. Er ist Gründer und Herausgeber der online-Magazine FiNE ART OF LIVING und NeueUhren.de.

You may also like...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close