Sacré Sauvage:

Sacré Sauvage: Champagnercocktail von Piper-Heidsieck

Mit Sacré Sauvage präsentiert PIPER-HEIDSIECK einen erfrischenden Sommerdrink. Basierend auf dem zinnoberroten Champagner Rosé Sauvage ist ein fruchtig-frischer Cocktail entstanden – perfekt als Aperitif oder perlende Erfrischung an lauen Sommerabenden.  
Sacré Sauvage: Champagnercocktail von PIPER-HEIDSIECKOb Hochzeit, Gartenparty oder Sommerfest: Die warme Jahreszeit bietet viele Gelegenheiten, mit prickelnden Drinks anzustoßen. Wer in diesem Sommer etwas überraschend Neues probieren möchte, kommt um Sacré Sauvage nicht herum: Der neue Champagnercocktail von PIPER-HEIDSIECK ist ein erfrischender und festlicher Drink mit einer gelungenen Mischung aus Likör, Champagner und Fruchtaromen.

Der Sacré Sauvage – oder der „Heilige Wilde“, wie er übersetzt heißt – besticht durch eine verführerische Mischung aus roten Früchten mit einem feinen Twist. Dies verdankt er einem leicht bitteren, angenehmen Orangenaroma. Auch die Farbe des Champagnercocktails ist interessant: ein schönes Orange, das in der Tiefe leicht ins Rote changiert.

Entwickelt hat die prickelnde Erfrischung ein kreatives Duo: Régis Camus, vielfach prämierter Kellermeister von PIPER-HEIDSIECK und Joseph Biolatto, ein bekannter französischer Barkeeper und Mitbegründer der Pariser Bar Baton Rouge. Die Idee zur Zusammenarbeit kam von Biolatto, der – inspiriert vom klassischen Rosé Sauvage – nach Zutaten suchte, den Rosé-Champagner geschmacklich zu bereichern, ohne die feinen Geschmacksnuancen des perlenden Getränks zu beeinträchtigen. Während Camus mit Rosé Sauvage einen renommierten und gewagten Rosé-Champagner geschaffen hat, fügte Biolatto dem Drink zusätzlichen Charakter hinzu.

Sacré Sauvage: Champagnercocktail von PIPER-HEIDSIECKUnd hier das Rezept für den Champagnercocktail Sacré Sauvage zum nachmixen:

Eiswürfel
2 Spritzer Orange Bitter
2 cl. Orangenlikör / Triple Sec
10/12 cl. PIPER-HEIDSIECK Rosé Sauvage
Pampelmusenzeste (oder Pink Grapefruit)
Garnitur: Brombeeren oder Blaubeeren

Eiswürfel in ein Glas geben. Orange Bitter und Orangenlikör hinzugeben und mit PIPER-HEIDSIECK Rosé Sauvage auffüllen. Pampelmusenzeste leicht pressen, damit sich die ätherischen Aromen im Drink verteilen und als Verzierung zusammen mit Brombeeren oder Blaubeeren in den Cocktail geben.

 

 

Written by

Hans Hörl ist seit mehr als 30 Jahren im Medien- und Verlagsgeschäft, und seit 16 Jahren auf das Luxus-Lifestyle-Segment spezialisiert. Er ist Gründer und Herausgeber der online-Magazine FiNE ART OF LIVING und NeueUhren.de.

You may also like...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close