Miramonti Hotel Sunset_Merano_Sonnenuntergang
Miramonti Hotel Sunset_Merano_Sonnenuntergang

Schwer zu finden, schwer zu vergessen: das Miramonti Boutique Hotel hoch über Meran

Inmitten wildromantischer, Alpiner Landschaft am Rand des Waldes gelegen, ist das Miramonti Boutique Hotel ein verborgener Rückzugsort an dem alpine Lebensart, Natürlichkeit und Zurückhaltung groß geschrieben werden. Dabei gibt einem die gelebte Gastfreundschaft von Carmen und Klaus Alber, bei guten Freunden zuhause zu sein. Auf 1230 Metern ist das Miramonti Rückzugsort aus dem hektischen Alltag; schon symbolisch lässt man den Ballast des des Alltags im Tal hinter sich, genießt auf der Sonnenterrasse über Meran den Luxus der Langsamkeit, lösst im Virtalis Spa die Seele baumeln oder gibt sich im Panorama Restaurant Fine Dining einem kulinarischen Höhenflug hin.

miramonti_entrance_by_nectarandpulse

Das außergewöhnliche Viersterne Hotel verkörpert Authentizität und Natürlichkeit. Es wurde im Stil der alpinen Architektur der 1970er Jahre errichtet, angenehm unauffällig und doch sehr präsent. Das Miramonti Boutique Hotel passt sich seiner natürlichen Umgebung harmonisch an und hat etwas von einem verborgenen Schatz. Denn sobald man den ersten Schritt in das Hotel wagt, erkennt man, was sich dahinter verbirgt: reduziertes, erstklassiges Design und starke Naturverbundenheit. Beides prägt die unverwechselbare Art des inhabergeführten Boutique Hotels.

miramonti hotel entrance

Das Miramonti blickt auf eine traditionsreiche Geschichte zurück. 1932 öffnete das Haus als kleines Gasthaus mit drei Zimmern zum ersten Mal seine Pforten. Später – in den 1950er Jahren – wurde es von Grund auf erneuert und entwickelte sich zu einem begehrten Gasthof, der fortan im Guide Michelin geführt wurde. 1984 folgte der Umbau zur Residence und 1998 die Erweiterung zum Vier-Sterne-Betrieb. Im Jahr 2008 wurde schließlich der Wandel vom Residence- zum Hotelbetrieb vollzogen. Im Frühjahr 2012 feierten die jungen Besitzer Carmen und Klaus Alber die Wiedereröffnung des Hauses als Boutique Hotel und heißen seitdem anspruchsvolle Individualreisende, Genießer und Kulturliebhaber an diesem unaufdringlichen und doch luxuriösen Ort willkommen.

miramonti entrance_with_view_2

 

Zusammen haben sie ein Idyll mit Flair und Charme geschaffen. Sie sind Hoteliers aus Leidenschaft und haben das Gastgewerbe von der Pike auf gelernt. Beide lieben die Natur und konzentrieren sich auf das Wesentliche. Sie bleiben der bewährten Gastgebertradition treu und fühlen sich ihren Gästen geradezu verbunden. Diskreter, individueller Service auf höchstem Niveau sind eine Selbstverständlichkeit und eine Verpflichtung gleichermaßen. Die Hausherren inszenieren jeden Tag aufs Neue ein heimeliges zweites Zuhause für Ihre Gäste.

 

Die 36 großzügigen Zimmer und Suiten sind mit erstklassigem Komfort eingerichtet und bieten viel Raum für die unverzichtbare Privatsphäre anspruchsvoller Reisender. Hier kann sich der Gast vom einzigartigen Panorama inspirieren lassen. Der elegante Welcome-Bereich mit Bar und offenem Kamin steht für italienische Leichtigkeit und vermittelt somit eine besondere Lebensart. Im Vitalis Spa mit seinem lichtdurchfluteten Indoor-Pool und Ausblick in die Natur, mit Saunabereich und Whirlpool unter freiem Himmel erfährt der Gast natürliches Wellnessvergnügen. Die angrenzende herrliche Sonnenterrasse bietet Platz für Ruhe und Naturnähe. Von hier aus schweifen Blicke und Gedanken über das weite Tal in die Ferne.

Restaurant_Klassik_view_Sun_Terrasse

Für das leibliche Wohl sorgt Massimo Geromel. Der im Guide Michelin und dem italienischen Gourmetführer L’Espresso gelistete Küchenchef verwöhnt die Gäste mit kulinarischer Vielfalt. Im Panorama-Restaurant mit unvergesslichem Ausblick und stilvollem Ambiente ist man dem Fine Dining verschrieben. Das Miramonti Klassik Restaurant verführt mit leichten, mediterranen Speisen. Die gemütliche, original getäfelte Bauernstube besticht durch ihre ursprüngliche, alpine und zugleich exquisite Küche.

miramonti pool 3

Alpine Lebensart, natürliches Leben, Bodenständigkeit und Zurückhaltung. Das Miramonti Boutique Hotel lebt von seiner einzigartigen Lage, der Schönheit der Natur und der gefühlten und herzlichen Gastfreundschaft von Carmen und Klaus Alber. Sie sind Gastgeber mit Seele und haben es sich zur Aufgabe gemacht, dieses kleine Refugium zwischen Tal und Berg unvergessen zu machen.

stube_2Das Hotel blickt auf eine Geschichte gelebter Tradition zurück. Schon 1932 öffnete es als kleines uriges Gasthaus mit drei Zimmern zum ersten Mal seine Pforten. Später – in den 1950er Jahren – wurde es von Grund auf erneuert und entwickelte sich zu einem begehrten Gasthof, der fortan im Guide Michelin geführt wurde. Die alte Seilbahn brachte seinerzeit die Kururlauber aus Meran auf direktem Wege nach Hafling bis fast vor die Eingangstür der beliebten Gaststätte, die mit hausgemachten Kuchen und einem sagenhaften Ausblick lockte. Noch heute sieht man von der Sonnenterrasse aus die Fragmente der alten Seilbahnkonstruktion mitsamt Bergstation, die dort wie ein stummer Zeitzeuge an eine unvergessen quirlige Periode des frühen Miramonti erinnert.

miramonti stube 1

Heute verkörpert das außergewöhnliche Refugium Authentizität und Tradition sowie Eleganz und Flair. Es wurde im Stil der alpinen Architektur der 1970er Jahre errichtet, angenehm unauffällig und doch sehr präsent. Im Einklang mit der Natur und gleichzeitig von ihr beschützt, fügt es sich stimmig in die idyllische Landschaft ein. Es ist Schritt für Schritt gewaschen, ohne dabei seinen ursprünglichen Charakter zu verlieren. Auf das Wesentliche reduziert, ohne Pomp und Kitsch, hat es etwas von einem verborgenen Schatz. Denn sobald man den ersten Schritt in das Hotel wagt, erkennt man, was sich dahinter verbirgt: Klare Linien, edles, minimalistisches Design und starke Naturverbundenheit, die sich auch in der Farbgestaltung und in vielen feinen Details widerspiegelt. Vor allem aber der unaufdringliche Luxus und die gefühlte Gastfreundschaft des Ehepaars Alber prägen dieses besondere alpine Kleinod.

Weiterführende Informationen und Buchungsmöglichkeit auf der Webseite des Boutique Hotel Miramonti

Bitte bewerte diesen Beitrag

Written by

Hans Hörl ist seit mehr als 30 Jahren im Medien- und Verlagsgeschäft, und seit 16 Jahren auf das Luxus-Lifestyle-Segment spezialisiert. Er ist Gründer und Herausgeber der online-Magazine FiNE ART OF LIVING und NeueUhren.de.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close