SeaCloud_Ship_II

Sea Cloud II: Weihnachten und Neujahr einmal anders

Kontrastprogramm oder Flucht in die Ferne: Sternenklare, stille Nächte und strahlend schöne Tage – das ist Weihnachten und Silvester in den kleinen Antillen. Das Meer funkelt wie Juwelen, die Strände sind weiß wie Schnee und auf Grenada ist ein würziger Hauch Winterduft in der warmen Tropenluft: eine Prise von Muskat, Zimt und Nelken. Die Stunden an Bord der Sea Cloud II sind eine Auszeit von den Anstrengungen des Alltags, die Besuche an Land ein Fest karibischer Lebensfreude.

Die Segelreise beginnt und endet in St. John`s / Antigua. Die Sea Cloud II besucht insgesamt zehn Antillen-Inseln. Zum Beispiel „St. Barth“, Anlaufpunkt für edle Yachten und Prominenz. Oder Virgin Gorda, wo der Windjammer in einem der schönsten Segelreviere der Welt kreuzt. Vor Jost van Dyke wirft die Sea Cloud II am Heiligen Abend Anker. Feiner Sand, grüne Palmen, bunte Strandbars und das leuchtende Blau des Meeres – könnte es ein schöneres Geschenk geben? Üppig grüne Tropenparadiese, vulkanische Strände und kleine Hafenorte zeigen sich den Gästen während der nächsten Tage. Die letzte Nacht des alten Jahres wird nach dem Besuch der Schildkrötenfarm auf Bequia an Bord bei einem festlichen Abendessen verabschiedet.

Die insgesamt 15-tägige Reise (20.12.2010 – 03.01.2011) ist buchbar ab/bis Antigua ab € 4.995 pro Person. Im Reisepreis enthalten sind die Segelkreuzfahrt in der gebuchten Kabine bei voller Verpflegung sowie alle aufgeführten Landausflüge. Ebenfalls im Preis enthalten sind hochwertige Tischweine und Bier zu den Mahlzeiten.

Seit 1979 ist Sea Cloud Cruises eine der ersten Adressen in der Welt der Kreuzfahrten und wird seit Jahren vom Berlitz Cruise Guide mit fünf Sternen ausgezeichnet. Die inzwischen 79 Jahre alte Viermastbark Sea Cloud ist mit ihrem hohen Qualitätsanspruch Vorbild der weiteren Passagierschiffe, die zur Reederei gehören. Weitere Informationen unter www.seacloud.com.

Written by

Hans Hörl ist seit 1979 im Medien- und Verlagsgeschäft und war in leitenden Postionen tätig. Anfang 2000 gründete er Media Service Partner und spezialisierte sich im laufe der Jahre auf das Luxus-Lifestyle-Segment. Er ist Gründer und Herausgeber der Online-Magazine FiNE ART OF LIVING und NeueUhren.de.

You may also like...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close