Glashutte_Original_sixties panoramadatum

Senator Sixties Panoramadatum von Glashütte Original

zeigt zur BASELWORLD 2010 die Senator Sixties Panoramadatum.

Um die sechziger Jahre zu erkennen, bedarf es nur eines Blickes. Diese Ära mit ihrem unverkennbaren Look und Ausdruck lebt in Filmen, Musik, Architektur und Design weiter, welche wir heute noch bewundern. Deutsches Design aus den 1960igern reflektiert diese Zeit stilvoll auf retro-moderne Art, elegant und unabhängig. Ein authentisches Tribut dieses Zeitgeists, die Glashütte Original Senator Sixties Panoramadatum, feiert die aufregendste und faszinierendste Dekade des 20. Jahrhunderts. Sie kombiniert auf einzigartige Weise traditionelle Uhrmacherkunst mit „Vintage Sixties“ Design. Markant und stilvoll zugleich erwecken die charakteristischen Details und die Gestaltung des Zifferblatts  den unverwechselbaren Look der 1960iger wieder zum Leben.

Das gewölbte, schwarz galvanisierte Zifferblatt bietet dem Panoramadatum ausreichend Platz und ist mit exquisit stilisierten, silbernen arabischen Ziffern auf den Positionen 3, 6, 9 und 12 Uhr ausgestattet, umrandet von einer fein gezeichneten, schwarzen Minutenskala. Leicht gewölbte Stunden- Minuten und Sekundenzeiger aus Weißgold und gefräste Stundenindexe unterstützen das schlichte Design.

Ein geformter Saphirglasboden, wie er erstmalig in der Senator Sixties Kollektion zum Einsatz kam, findet sich auch in der Senator Sixties Panoramadatum wieder. Er gestattet einen uneingeschränkten Blick in das Automatikkaliber 39-47.  Das polierte Edelstahlgehäuse und ein fein verarbeitetes schwarzes Louisiana-Alligatorlederarmband vollenden dieses gelungene Vintage-Design des 20. Jahrhunderts.

Die Senator Sixities Panoramadatum ist  erhältlich mit einem schwarz galvanisierten oder glänzend silbernen Zifferblatt. Die Variante in Schwarz ist ausgestattet mit silbernen arabischen Ziffern, Stunden-, Minuten und Sekundenzeiger aus Weißgold sowie gefrästen Stundenindexen, während sich das weiße Panoramadatum vom schwarzen Hintergrund abhebt. Das Modell mit silbernem Zifferblatt präsentiert sich mit schwarzen arabischen Ziffern, Roségold Zeigern, gefrästen Stundenindexe und einem Panoramadatum in schwarz auf weiß.

Written by

Hans Hörl ist seit mehr als 30 Jahren im Medien- und Verlagsgeschäft, und seit 16 Jahren auf das Luxus-Lifestyle-Segment spezialisiert. Er ist Gründer und Herausgeber der online-Magazine FiNE ART OF LIVING und NeueUhren.de.

You may also like...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close