shake-the-lake-2015-boogieb

Shake the Lake – 17. Internationales Boogie Festival

Das Shake the Lake – 17. Internationales Boogie Festival findet von Donnerstag 4. – Sonntag 7. Juni 2015, Wolfgangsee | Hallstättersee | Bad Ischl statt. Mit Künstlern, die sich weiter entwickelt haben, mit einer überarbeiteten Organisation und mit neuen Programmpunkten findet das 17. Shake the Lake Festival an einigen der schönsten Plätze des Salzkammergutes zum Fronleichnamswochenende 2015 statt.

Shaken ist leben – und das Wasser ist bekanntlich die Quelle des Lebens. Der Wolfgangsee gilt als „Quelle der Lebensfreude“. Hier ist das Shake the Lake-Lebensgefühl seit 1995 zu Hause. „Der See“ bildet daher das Motto des nächsten Festivals und spezielle „Lakeside Sessions“ stehen im Mittelpunkt.

Gleich am Eröffnungstag wird zum ersten Mal der benachbarte Hallstättersee „geshaket“. Ein stimmungsvolles Open Air Konzert mitten am idyllischen Marktplatz kann man an diesem Feiertag nicht nur mit einem vorherigen Ausflug in Form eines „Hallstatt Boogie-Bummels“ durch den UNESCO-Weltkulturerbe-Ort verbinden, sondern auch mit einem Abendessen der Festivalwirte am Marktplatz, inklusive schwungvoller Boogie-Untermalung und Tanz mit den Weltmeistern..

hake-the-lake-2015-4VormSee

Am Freitag trifft man sich im Herzen des Salzkammergutes, der Kaiserstadt Bad Ischl, zu Zauner’s „Shake the Cake“, wo man am Nachmittag einen „Boogie Bummel“ durch „des Kaisers neue Gärten“ der OÖ Landesgartenschau mit den Shake the Lake-Künstlern machen und sie auf drei Bühnen mit kurzen Sessions erleben kann. Die Stimmung erreicht im Samstag-Hauptabendprogramm beim spektakulären Scalaria-Konzertevent am 6. Juni in St. Wolfgang ihren Höhepunkt, bevor das Festival am Sonntag Morgen beim Scalaria Boogie Brunch am See genüsslich ausklingen wird.

Wie das bei einer „Session“ üblich ist, stehen die genauen Besetzungen erst kurz vor dem Festival fest, denn es geht immer zuerst um den Spass und die Spontaneität, letztendlich um die Lebensfreude. Genau das ist die Erfolgsformel, die Shake the Lake seit 1995 so einzigartig macht.

Alle Details inklusive Packages und Reservierungsinformationen finden sich im Internet unter www.shakethelake.at. Tickets beim Tourismusverband Bad Ischl, Tel. +43 / 61 32 / 277 57, office@badischl.at

Written by

Hans Hörl ist seit mehr als 30 Jahren im Medien- und Verlagsgeschäft, und seit 16 Jahren auf das Luxus-Lifestyle-Segment spezialisiert. Er ist Gründer und Herausgeber der online-Magazine FiNE ART OF LIVING und NeueUhren.de.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close