Chronoswiss_Sirius_Big Date

Sirius Big Date Small Seconds von Chronoswiss

Eine der Neuheiten des Uhrenjahres 2015 ist die Chronoswiss Sirius Big Date Small Seconds. Nach dem die klassische Sirius Linie im vergangenen Jahr bereits durch ein Modell mit Großdatum und Gangreserve erweitert wurde, gibt es nun alternativ auch das Großdatum in Kombination mit kleiner Sekunde, Sirius Big Date Small Seconds.

Die Neuheit aus dem Jahr 2015 ist ein weiteres gelungenes Beispiel für die Chronoswiss eigene Liebe zum Detail: Die Länge der thermisch gebläuten und von Hand finissierten Zeiger ist exakt auf das Zifferblatt aus massivem Sterlingsilber abgestimmt, das durch sein stilvolles Guilloche-Design beeindruckt. Außerdem ist der Minutenzeiger noch leicht von Hand gebogen, damit er wirklich ganz genau auf die entsprechende Skala der Minuterie zeigt.

https://www.neueuhren.de/chronoswiss-sirius-big-date-small-seconds/

Zeitlose Eleganz und Understatement in der äußeren Erscheinung wird durch eine gute Ablesbarkeit und die nützliche Funktion des Großdatums ergänzt. Wie bei allen Sirius Modellen ermöglicht der Boden aus robustem Saphirglas den Blick in das Herz der Uhr.

Chronoswiss war übrigens die erste Marke, die ihre Armbanduhren serienmäßig mit Glasboden ausgestattet hat – eine geniale Idee aus der Gründungsphase, getrieben von der Motivation, durch den Einblick ins tickende Herz der Uhr die Faszination für die Mechanik in der Quartz- Krise neu zu beleben. Weiterlesen: technische Features und Preise auf NeueUhren.de

 

 

 

 

You may also like...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close