Samsung Gear S2 von de GRISOGONO

Smart und glamourös: Samsung Gear S2 von de GRISOGONO

Die derzeit wohl luxuriöseste Smartwach lancierte Edel-Juwelier de GRISOGONO mit der Samsung Gear S2 auf der Baselworld 2016. Das Ergebnis der Kooperation mit Samsung: Ein Hightech-Objekt mutiert zum Glamour-Accessoire. Originell, modern, ästhetisch, innovativ, elegant, überraschend und edel. Die kostbare Smartwatch verwandelt Zeit in Luxus.

Mit ihrem unverwechselbaren Design lässt die Samsung Gear S2 von de GRISOGONO schon auf den ersten Blick die Handschrift des Juweliers erkennen: Roségold, schwarze Diamanten und das für de GRISOGONO typische mit Galuchat besetzte Armband. Die schlummernde Schönheit erstrahlt in wunderbarer Eleganz und gibt durch die sanfte Berührung der drehbaren Lünette auch ihr Innenleben preis. Und so ist die Samsung Gear S2 von de GRISOGONO ein Blickfang, wenn sie nach und nach ihre Schätze offenbart. Das beginnt mit dem mysteriösen Schwarz des Zifferblatts. Dort finden sich alle Elemente, die sich „die vernetzte Frau von heute“ wünscht. Die fortschrittliche Technik von Samsung, einem weltweit führenden Technologieunternehmen, präsentiert sich hier eingehüllt in Haute Couture.

Samsung Gear S2 von de GRISOGONO

Handschrift von de GRISOGONO und der Technologie von Samsung

Die von Fawaz Gruosi kreierte elegante Uhr ist der erste Auftritt der runden Uhr im Portfolio der Marke. Basierend auf der Designtradition von de GRISOGONO und der runden Form der Samsung Gear S2 schufen beide Partner die Gear S2 von de GRISOGONO: eine Smartwatch im Gewand einer Luxusuhr und gleichzeitig eine Hommage an die weltweit beliebteste Uhrenform.

Die diamantbesetzte Goldlünette dreht sich frei um das Zifferblatt und verbirgt sich bei 6 und 12 Uhr teilweise hinter zwei DLC-beschichteten Bögen, die mit den charakteristischen schwarzen Diamanten von de GRISOGONO besetzt sind. Diese faszinierenden perspektivischen Elemente verleihen der Uhr eine ganz eigene Struktur. DLC – Diamond-like Carbon, ein besonders hartes und widerstandsfähiges Hightech-Material – schützt die Lünette, hinter der sich das technische Herz der Uhr verbirgt. Eine Lünette, die immer wieder berührt werden will und der Trägerin auf intuitive Weise Zugang zu der vernetzten Welt gibt.

Samsung Gear S2 von de GRISOGONO

de GRISOGONO hat dazu passend zwei digitale Zifferblätter geschaffen – jeweils in Schwarz und Weiss erhältlich – die mit den charakteristischen Stilelementen des Juweliers sowie durchblätterbaren Motiven, dezenten Schattierungen von Roségold sowie dem Markenemblem versehen sind. Das erste Zifferblatt besteht aus zwei Zeigern und weist eine duale Zeitanzeige sowie eine Tag-/Nachtanzeige bei 3 Uhr, eine Datumsanzeige bei 6 Uhr und eine Sekundenanzeige bei 9 Uhr auf. Die zweite Version besitzt ebenfalls zwei Zeiger sowie eine zentrale Sekundenanzeige, eine Gangreserve-Anzeige bei 4 Uhr und eine Mondphasenanzeige bei 8 Uhr.

Das Zifferblatt bietet unzählige Variationsmöglichkeiten sowie eine Bibliothek an Instrumenten, darunter auch Benachrichtigungen und ein Aktivitätenprotokoll. Mit Ausnahme des Elektronikmoduls wird die Uhr vollständig in den Werkstätten von de GRISOGONO hergestellt und montiert und durchläuft anschließend eine zweistufige Qualitätskontrolle, da beide Partner jeweils die Komponenten testen, für die sie verantwortlich sind.

Samsung Gear S2 von de GRISOGONO

Die Samsung Gear S2 von de GRISOGONO

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close