Lisa AKOYA

Startet am Boden, zu Wasser und auf Schnee: abheben mit der Akoya von Lisa Airplanes

Die AKOYA ist ein multifunktionales zweisitziges Amphibienflugzeug mit einem einzigartigen Design und einer Fülle von Features. James Bond hätte seine Freude dran: Das intelligente Design, die saubere Ästhetik und die beispiellose Vielseitigkeit machen den AKOYA auch zu einem außergewöhnlich vielseitigen amphibischen Flugzeug . Denn sowohl von Land als auch von Wasser oder Schnee aus können diese leichten Sportflugzeuge bis zu 135 Knoten (250 km / h) erreichen und legen bis zu 1600 km mit einem Kraftstoffverbrauch von 36 MPG (12,5 l / h, 3,3 g / h) zurück.

Um diese Leistungen ohne Kompromisse zu erreichen, hat LISA Airplanes eine exklusive Innovation im Bereich der Luftfahrt entwickelt, die eine Landung auf mehreren Flächen ermöglicht. Die Multi-Access-Technologie ist eine einzigartige Kombination von zwei Seafoils, einem einziehbaren Fahrwerk mit Skiern und Faltflügeln ausgestattet. 

isa Okoya mit ausgefahrenem Fahrwerk

Die Multi-Access ™ Technologie ist eine einzigartige Kombination von zwei Tragflügeln für die Landung zu Wasser , einem Einziehfahrwerk das zur Landung auf Schnee auch mit Skiern ausgestattet ist, sowie Klappflügel .

Lisa Akoya on snow
Der AKOYA wurde entwickelt, um die LSA-Regelung (Light Sport Aircraft) zu erfüllen – der neue amerikanische Standard, der zu einem internationalen Standard wird, wie etwa in Europa mit der CS-LSA-Implementierung. 

Nach einem angenehmen und schnellen Flug landet der AKOYA auf einem weniger als 650-Fuß-Feld (200m) und faltet seine Flügel, um in einer Garage geparkt zu werden.

Lisa Akoya Cockpit

 

Der AKOYA wurde dazu entwickelt um das Leben seiner Passagiere einfacher zu gestalten:

Lisa Okoya

 

Das elektrische Verdeck des Flugzeuges lässt sich ohne viel Aufwand öffnen und schließen, und ist mit einem Schnellwechselsystem ausgestattet. Die in die Seafoils integrierten Stufen ermöglichen einen einfachen Zustieg auf die AKOYA , ob auf dem Wasser oder an Land. 
Die Klappflügel haben den Vorteil, dass das Flugzeug in einem kleineren Raum (Hangar, Bootshaus oder auch einer private Garage) geparkt und zudem leicht durch Anhänger transportiert werden kann. Die erforderlichen Handgriffe wurden so entworfen, dass sie von einer Person allein ausgeführt werden können.

Losa Okoya folded
Die abnehmbaren Anker und Abschlepphaken ermöglichen es dem Amphibienflugzeug für die Lagerung geschleppt oder aufgehoben werden oder es auf der boden- 12V Stromversorgung für das Aufladen elektronischer Geräte zu stabilisieren. 

Weitere Informationen über die AKOYAvon Lisa Airplanes finden Sie unter http://www.lisa-airplanes.com/

 

Written by

Hans Hörl ist seit mehr als 30 Jahren im Medien- und Verlagsgeschäft, und seit 16 Jahren auf das Luxus-Lifestyle-Segment spezialisiert. Er ist Gründer und Herausgeber der online-Magazine FiNE ART OF LIVING und NeueUhren.de.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close