Startklar: das Mercedes S 63 AMG Coupé

Mercedes-Benz S 63 AMG Coupé (C 217) 2014

Mit dem Mercedes S 63 AMG Coupé kommt eine neues Traumcoupé auf unsere Straßen: Das Design des Zweitürers fasziniert durch seine bestechende Linienführung. Beeindruckend hier vor allem die Kombination aus hoher Fahrdynamik, ambitioniertem Leichtbau und wegweisender Effizienz. Als stärkstes Mitglied der BlueDIRECT Motorenfamilie sorgt der AMG 5,5‑Liter-V8-Biturbomotor für hohe Souveränität. Mit 430 kW (585 PS) sowie 900 Newtonmetern Drehmoment realisiert das S 63 AMG Coupé außergewöhnliche Fahrleistungen bei vergleichsweise niedrigen Verbrauchswerten. Auf Wunsch ist erstmalig der Performance-orientierte AMG Allradantrieb 4MATIC lieferbar. 

Mercedes-Benz S 63 AMG Coupé (C 217) 2014

Die Strategie „AMG Lightweight Performance“ führte zu einer Reduzierung des Fahrzeuggewichts um 65 Kilogramm – trotz Mehrleistung und umfangreicherer Serienausstattung als beim Vorgängermodell. Das niedrige Leistungsgewicht von 3,41 kg/PS führt zu souveränen Fahrleistungen: Das S 63 AMG Coupé beschleunigt von null auf 100 km/h je nach Modellvariante in 3,9 bis 4,3 Sekunden; die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 250 km/h (elektronisch begrenzt). 

Mercedes-Benz S 63 AMG Coupé (C 217) 2014

Bezogen auf Höchstleistung, Drehmoment und Verbrauch ist der AMG 5,5‑Liter-V8-Biturbomotor nach wie vor eines der effizientesten, in Serie gebauten V8‑Triebwerke. Mit einer Leistung von 430 kW (585 PS) und 900 Newtonmetern Drehmoment erfüllt der AMG Achtzylinder aus der BlueDIRECT Motorenfamilie selbst höchste Ansprüche. Gegenüber dem Vorgängermodell CL 63 AMG wurden die Motorleistung um 30 kW (41 PS) und das Drehmoment um 100 Newtonmeter gesteigert, gleichzeitig konnte der Kraftstoffverbrauch des S 63 AMG Coupé reduziert werden: Mit einem Wert von 10,1 Liter je 100 Kilometer nach NEFZ gesamt ist der Zweitürer das verbrauchsgünstigste Modell im Wettbewerbssegment.

Mercedes-Benz S 63 AMG Coupé (C 217) 2014

 Emotional und sportlich oder zurückhaltend und langstreckentauglich: Auch akustisch präsentiert sich das S 63 AMG Coupé maßgeschneidert. Individuelle Fahrerwünsche erfüllt die AMG Sport-Abgasanlage, denn sie verfügt über automatische, kennfeldgesteuerte Abgasklappen in beiden Endschalldämpfern. Der Effekt: ein noch prägnanterer, AMG-typischer emotionaler Motorsound.

Mercedes S 63 AMG Coupé

Interieur: Faszinierend luxuriös, hochwertig und sportlich-exklusiv. Im Innenraum verwöhnt  luxuriöses Interieur: Die Instrumententafel geht im Wrap-Around-Design fast nahtlos in die Türen über. Hochwertige Materialauswahl und perfekte Verarbeitungsqualität vereinen sich mit einer sportlich-exklusiven Designsprache. Neu entwickelte AMG Sportsitze mit elektrischer Verstellung, Memoryfunktion sowie Sitzheizung bieten Fahrer und Beifahrer optimalen Seitenhalt. Feines Leder Nappa im AMG V8-Design mit Paspeln und AMG Plaketten in allen vier Sitzlehnen sowie das geprägte AMG Wappen auf der Armauflage der vorderen Mittelkonsole sorgen für eine exquisite Atmosphäre an Bord.






Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close