Certina-DS-Podium-Lap Timer Chronograph

The Racer´s Watch: Certina DS Podium Chronograph Lap Timer

Die ADAC GT Masters am Lausitzring waren am vergangenen Wochenende Bühne für die Premiere des neuen Certina DS Podium Chronograph Lap Timer. Mit dem neuen DS Podium Chronograph Lap Timer Racing Edition sorgt der Schweizer Uhrenhersteller nun auch für Tempo und Präzision der Rennstrecke am Handgelenk. Mit Anzeige der Zehntelsekunde in Echtzeit, COSC-zertifizierter Chronometer-Qualität und einer Lap-Timer-Funktion zur Messung von Rundenzeiten bleiben auch jenseits der Boxengasse keine Wünsche offen. Das gelb-schwarze Erstlingswerk, die Racing Edition, ist den ADAC GT Masters gewidmet, für die sich Certina auch als Sponsor engagiert..

 Certina-DS-Podium-Lap Timer Chronograph

Certina ist seit Jahrzehnten dem Motorsport eng verbunden: ein Engagement, das nicht von ungefähr kommt (der Certina-CEO war früher selbst erfolgreicher Motorsportler) und das auf Sicht nicht ohne Folgen bleiben konnte. Entsprechend rasant präsentiert sich die DS Podium Chronograph Lap Timer – Racing Edition, deren Precidrive™-Quarzwerk COSC-Chronometer-zertifiziert ist.

Die Chronographenfunktionen sind auf den Motorsport zugeschnitten: Dank Lap Timer können Rundenzeiten unkompliziert gemessen und addiert werden. Das Gesamtergebnis wird auf dem 60-Minuten-Zähler bei 10 Uhr anzeigt, dessen Zeitspanne die Dauer eines ADAC GT Masters Rennens umfasst. Die Zehntelsekunde bei 2 Uhr wird zwei Minuten lang in Echtzeit dargestellt und entspricht so einer durchschnittlichen Rundendauer. 

Optisch präsentiert sich der Certina DS Podium Chronograph Lap Timer mit einem schwarzen, PVD-beschichteten Edelstahlgehäuse von 42 mm Durchmesser kompromisslos sportiv.

 

Die Racing Edition, die der Partnerschaft mit dem ADAC GT Masters gewidmet ist, kommt in den klassischen Farben der Rennserie. Eine gelb lackierte Tachymeterskala hebt sich von der schwarzen PVD-Lünette ab, während auf dem Zifferblatt  rote und weisse Zeiger und Indexe mit gelber Super-LumiNova®-Leuchtmasse für Klarheit sorgen. Gelbe Akzente an der Krone, den ergonomischen Drückern sowie am modischen schwarzen Lederband mit gelben Schnittkanten und Ziernähten unterstreichen das dynamische Design.

Mit der DS Podium Chronograph Lap Timer – Racing Edition feiert eine neue Linie Premiere, die dem Motorsportengagement der Marke gewidmet ist. Neben dieser ultrasportlichen Variante stehen drei weitere Versionen zur Wahl: In poliertem und satiniertem Edelstahlgehäuse mit schwarzem Zifferblatt und dreigliedrigem Stahl- oder perforiertem Lederarmband, sowie mit einem schwarzen PVD-Gehäuse mit grün-weissen Akzenten auf dem schwarzen Zifferblatt und schwarzem Lederband mit grünen Ziernähten. Sie alle sind mit einer hochwertigen Schmetterlingsschliesse mit zwei Drückern versehen und verfügen selbstverständlich über das berühmte Certina DS Konzept der doppelten Sicherheit.

Certina DS Podium Lap Timer

Die technischen Features des Certina-DS-Podium-Lap Timer Chronograph: 

  • Uhrwerk: Quarz ETA G10.212 AJ Precidrive™, Swiss Made, COSC-zertifiziert
  • Anzeigen: Stunden, Minuten, kleine Sekunde, Datum, EOL (End-of-life-Anzeige)
  • Chronograph: ADD/LAP, 1/10stel-Sekunde, 60-Minuten- und 60-Sekundenzähler
  • Gehäuse: 42 mm Edelstahlgehäuse mit schwarzer PVD-Beschichtung, Gehäuseboden mit Certina Schildkrötenlogo, Lünette mit schwarzer PVD-Beschichtung und gelb lackierter Tachymeterskala, ergonomische Formdrücker mit gelben Lackelementen, wasserdicht bis zu einem Druck von 10 bar (100 m)
  • Krone: Geschützte Krone mit den gelb lackierten Initialen „DS“
  • Glas: Beidseitig entspiegeltes Saphirglas 
  • Zifferblatt: Schwarz mit gelben, weissen und roten Elementen, gelbe Super-LumiNova®-Beschichtung auf Indexen und Zeigern
  • Armband: Schwarzes Lederband mit gelben Schnittkanten und Ziernähten, Schmetterlingsschliesse mit zwei Drückern
  • Besonderheit: DS (Doppelte Sicherheit), COSC-Quarzchronometer, Racing Edition

Ref. C034.453.36.057.10: Racing Edition, unverbindliche Preisempfehlung Schweiz CHF 720.- / DE € 715.- / AT € 715.-*

 

 

Written by

Hans Hörl ist seit mehr als 30 Jahren im Medien- und Verlagsgeschäft, und seit 16 Jahren auf das Luxus-Lifestyle-Segment spezialisiert. Er ist Gründer und Herausgeber der online-Magazine FiNE ART OF LIVING und NeueUhren.de.

You may also like...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close