Valencia Stadt der Kuenste und Wissenschaften

Tipp für den Valentinstag: Romantische Zweisamkeit in Valencia

Überraschen Sie Ihre Liebste oder den Liebsten mal etwas Besonderem: wie wäre es mit einem Kurztrip in die Sonnenstadt Valencia? Die spanische Hafenstadt ist ab Deutschland in nur zwei bis zweieinhalb Stunden erreichbar, bietet im Jahr 300 Tage Sonnenwetter, eine spannende Mischung aus Historischem und Modernem – und nicht nur am Tag der Liebenden, dem 14. Februar – viele romantische Ecken für traute Zweisamkeit. 

Sonnenuntergang AlbuferaIn Valencia gibt es über zwei Millionen Quadratmeter Grünanlagen, die in zahlreichen Parks und Gärten zusammengefasst sind und zu herrlichen Spaziergängen einladen. Hierfür eignen sich beispielsweise die königlichen Gärten Jardines del Real y Viveros oder der romantische Lustgarten Jardines de Monforte, einer ruhigen neoklassizistischen Parkanlage mit zahlreichen Springbrunnen, Teichen und überwucherten Lauben – einfach perfekt für Liebespaare. Im ehemaligen Flussbett des Río Turia, der mitten durch die Stadt führt, wurde in den 1980er Jahren die neun Kilometer lange Garten- und Freizeitanlage Jardines de Turia angelegt. Ob per Pedes oder per Rad gelangt man fast bis zum Mittelmeer. Dort liegen die beiden Stadtstrände Playa Las Arenas und Playa Malvarrosa, so dass in lauschigen Nächten ein Strandspaziergang samt Dinner und Sundowner in einem der vielen Lokale und Restaurants angeschlossen werden kann.

Liebe geht durch den Magen… In Valencia kann nach Herzenslust geschlemmt werden. Hierfür stehen sagenhafte 1.700 Restaurants zur Verfügung. Fünf davon sind sogar mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet und versprechen exquisite Geschmackserlebnisse. Erst vor Kurzem erhielt das Restaurant El Poblet des berühmten Chefkochs Quique Dacosta einen Stern; köstliche Degustationsmenüs sind hier schon ab 45 Euro zu haben. Im Restaurant „RIFF“ des Schwarzwälder Sternekochs Bernd Knöller kann man nicht nur zu zweit fein speisen, sondern auch an Showcooking-Kursen teilnehmen. Wem das zu viel Trubel ist, der kann sich im Feinkostgeschäft Vegamar Selección ein Delikatessenpaket zum Verspeisen am Ort seiner Wahl zusammenstellen lassen.  

Natur und Paella vom Feinsten…Ein Muss für Romantiker und Kulinarikfans ist ein Ausflug in das etwa 15 Kilometer vor Valencia gelegene Naturschutzgebiet La Albufera. Bei Sonnenuntergang sind hier Bootsfahrten durch das Feuchtbiotop und das Reisanbaugebiet sehr beliebt. Auf einer Halbinsel liegt das kleine Dorf El Palmar, der Geburtsort der Paella, der nicht nur Touristen aufgesucht wird.

Zu Zweit verwöhnen lassen…Nach Spaziergängen im Grünen, durch das Zentrum Valencias – empfehlenswert ist das Stadtviertel El Carmen in der Altstadt mit seinen engen Gassen – und Ausflügen in die Umgebung, können es sich Paare im Thermalbad Balneario La Almeda richtig gut gehen lassen. Im Angebot sind Verwöhnpakete ab 22 Euro pro Person, die bis Mitternacht genutzt werden können.

Romantische Übernachtungstipps: Wie man sich bettet, so liegt man. Soll es romantisch sein, wäre das Ad Hoc Monumental Hotel in einem Gebäude aus dem 19. Jahrhundert am Rande des Altstadtviertels El Carmen eine gute Adresse. Die Nacht im Doppelzimmer ist rund um den Valentinstag für um die 100 Euro zu haben. Einen etwas kühleren, modernen Stil prägt das Caro Hotel Palacio Marqués de Caro, ebenfalls in einem Palast aus dem 19. Jahrhundert, ganz in der Nähe der Kathedrale. Preise im Februar liegen bei 180 Euro pro Nacht im Doppelzimmer. Von der Terrasse oder dem Zimmerbalkon des 5-Sterne-Luxushotels Balneario Las Arenas ist früh morgens ein herrlicher Sonnenaufgang direkt am Meer zu beobachten. Aktuell sind Angebote ab 153 Euro pro Nacht im Doppelzimmer zum Valentinstag buchbar.

Weitere Informationen über Valencia unter www.visitvalencia.com/de

You may also like...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close