Torre Di Cala Piccola

Torre Di Cala Piccola: charmantes Boutiquehotel an der Maremmaküste

Das charmante Boutiquehotel Torre Di Cala Piccola in der toskanischen Maremma bietet einen Bade- und Natururlaub auf hohem Niveau. Und das sowohl im wörtlichen als auch im übertragenen Sinne.

Denn es liegt hoch oben auf den Klippen der felsigen Steilküste mit spektakulärem Blick und einem idyllischen, mediterranen Garten. Ein Restaurant, zwei Bars, ein kleines Spa und ein Privatstrand am Fuße des Steilhangs ergänzen das exklusive Urlaubserlebnis. Unangefochtener Lieblingsplatz ist der schöne Panoramapool zur Meerseite.

Strandhotel mit magischer Felsenbucht

Das Torre Di Cala Piccola ist direkt an den Felsen gebaut und blickt von hier auf seinen eigenen Strand, der den Hotelgästen und den direkten Anwohnern vorbehalten ist. Zum Strand gelangt man entweder über einen steilen Bergpfad oder mit dem eigenen Auto bzw. dem Minibus des kleinen Hotels. Es handelt sich nicht um einen Sandstrand, sondern eine Felsenbucht, jedoch mit zahlreichen terrassenförmigen Liegeflächen am Hang und am Ufer, flachem Einstieg ins glasklare Wasser und einer traumhaften Szenerie. Sonnenschirme und Liegestühle sind vorhanden. Ebenfalls eine Strandbar.

Torre die Cala Piccola

Torre Di Cala Piccola: Romantisches Hotel mit sagenhaftem Ausblick

Für Romantiker ist die Lage und auch das Gelände selbst mit dem uralten Turm ein echter Leckerbissen. Auf Anfrage kann man den Turm besichtigen. Auch das Panorama vom hoch gelegenen Hotelgarten ist unbeschreiblich. Fantastische Sonnenuntergänge!

Torre die Cala Piccola

Wildromantische Küstenregion

Der besondere Reiz des Torre Di Cala Piccola liegt in seiner Abgeschiedenheit. Von einigen Zimmern, in jedem Falle aber vom Pool und Garten aus präsentiert sich die Schönheit dieser wildromantischen Küstenregion. Direkt gegenüber liegen zwei kleine Inseln namens Isola del Giglio und Isola Giannutri. Wer die Natur hautnah erleben will, kann Wandertouren oder Bootsausflügen unternehmen oder Tauchen.

Kulinarik: Mediterranes Restaurant & zwei Bars

Das Hotel bietet morgens ein reichhaltiges Frühstücksbüfett sowie tagsüber und abends ein Restaurant mit mediterraner Küche und gut sortierter Weinkarte. Im Speisesaal mit Panoramablick wird eine große Auswahl an Fisch- und Fleischgerichten serviert. Sowohl am Pool als auch unten am Strand gibt es einen Barservice. Torre die Cala Piccola Room

Torre Di Cala Piccola: Relaxen, Natur & Kultur

Nur ungern reißt man sich von dem Meerespanorama los, das sich vom Liegestuhl am Infinity -Pool genießen lässt. Wer es trotzdem schafft, bekommt in einer nahen Tauchschule einen Rabatt. Das Hotel selbst bietet diverse Massagen, Beauty-Treatments und einen Whirlpool in einem kleinen, professionell betreuten Wellnessbereich. Unbedingt besuchen sollte man die etruskische Ausgrabungsstätte ganz in der Nähe. Für einen Tagesausflug eignet sich insbesondere der Maremma-Naturpark.

Torre die Cala Piccola

Lage hoch über dem Meer

Das Torre Di Cala Piccola befindet sich 6 km südlich von Porto Santo Stefano in abgeschiedener Lage am Rande eines Steilhangs. In der unmittelbaren Umgebung gibt nur einige Privatvillen, so dass ein Auto notwendig ist, um das Hotel zu erreichen und sich zu bewegen.

Weitere Informationen und Buchungsmöglichkeiten unter diesem Link bei escapio

Bitte bewerte diesen Beitrag

You may also like...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close