Velero Power Reserve und Velero GMT: dem Stil des Namensgebers Zino Davidoff gewidmet

„Kein Accessoire ist so sehr Ausdruck der Persönlichkeit eines Mannes wie die Uhr an seinem Arm. Sie demonstriert, wer er ist und wer er sein möchte …  Ob Beruf oder Freizeit, eine  geschäftliche Herausforderung, sportliches Match oder High-End-Abenteuer – diese Uhr ist in jeder Situation, an jedem Ort, zu jeder Zeit ein ästhetisches Symbol ihrer Willensstärke, ihres Wagemuts, ihrer Weltoffenheit. Als Begleiter für „junge und jung gebliebene Männer mit Kraft und Ambitionen“ sieht man bei Davidoff den neuen, sportlich-eleganten Chronographen Valero Power Reserve. Wie alle Modelle dieser Kollektion sieht sich auch dieses Modell dem Geist des Gründers der Schweizer Davidoff Luxury Group verbunden. Zino Davidoff (1906 bis 1994) war ein Genie maskulinen Lifestyles. Er ist bis heute das Vorbild aller Männer, die sich den unvergleichlichen Luxus der Nonkonformität leisten. Männer, die ihre Leidenschaften kompromisslos im Heute leben und das Morgen trotzdem nicht aus den Augen verlieren…“ Was steckt hinter – oder besser: in den beiden neuen Uhrenmodellen, die den ebenso klangvollen wie prestigeträchtigen Namen Davidoff tragen?

Die Velero Power Reserve vereint zeitgenössisches Design und traditionelle Schweizer Handwerkskunst, zeigt entspannte Ästhetik und ist mit zuverlässiger Technik ausgestattet. Das 45 mm Edelstahlgehäuse wird in zwei Varianten angeboten: entweder mit schwarzem oder ivoire-farbenem Zifferblatt und mit schwarzem Kalbslederband, das durch seine sportliche Raffinesse im Carbon-Look besticht. Zusätzlich zu den, unter gewölbtem Saphirglas mit beidseitig entspiegelter Beschichtung ablesbaren,  klassischen Chronographen-Funktionen wie Datumsanzeige oder separatem Halbstunden- und Sekundenzähler, verfügt die Uhr über eine Gangreserveanzeige, die ihren Träger auf einen Blick informiert, wie lange das Automatik-Uhrwerk noch laufen wird. Die Gangreserve beträgt 42 Stunden. Für zuverlässige Ganggenauigkeit der Anzeigen sorgt ein ETA 2829-A2-Automatikwerk mit Cotes du Genève Dekor und dezentem Davidoff-Logo auf der Schwungmasse der bis 50 Meter wasserdichten Uhr.

Die neue Velero GMT verbindet als jüngstes Modell der Kollektion die technische Präzision eines Schweizer Uhrwerks mit der weltläufigen Ästhetik internationalen Designs – in Mischung aus klassischer Eleganz und moderner Funktionalität. Ihr hochwertiges Automatikwerk ETA 2892-A2 GMT 24H hebt die Velero GMT in die Kategorie der Uhren mit  exklusiven Komplikationen. Als besondere Zusatzfunktion besitzt sie eine doppelte Zeitanzeige – unersetzlich für alle Global Player, die sich bei der Zeitanzeige weniger auf ihr Smartphone sondern zuverlässige schweizer Mechanik verlassen. Die viel unterwegs und in mindestens zwei Zeitzonen zu Hause sind. Ob New York oder Buenos Aires, Hongkong oder Sydney, Moskau oder Tokio – ob Business-Trip oder private Reise, die Velero GMT hält ihren Träger stets über die aktuelle Zeit informiert. Der Drehzähler mit Städteanzeig befindet sich bi 9 Uhr, der Städte- und 24h-Korrekturdrücker bei 2 Uhr, der Synchronisierungsdrücker bei 4 Uhr. Auch die Velero GMT ist in vier Varianten erhältlich: mit einem runden Edelstahl- oder 5N PVD Gehäuse von 43 mm Durchmesser, wasserdicht bis 50 Meter, jeweils mit schwarzem oder braunem Krokolederarmband, mit schwarzem oder ivoire-farbenem Zifferblatt. Alle Varianten haben eine Metallschließe und eine Datumsanzeige.

 

 

You may also like...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close