Zacapa Reserva Limitada 2014

Die Zacapa Reserva Linitada 2014 ist die zweite exklusive, limitierte Blend Reserva Limitada von Ron Zacapa. In jedem Jahr wird ein neuer Reserva Limitada mit einem anderen geheimen Blend verschiedener Rumsorten herausgebracht – stets von der Brennmeisterin Lorena Vasquez handverlesen und zu einem Blend vereint. Jede Limited Edition ist nur einmal erhältlich und macht den Reserva Limitada zu einem Sammlerstück.

Lorena Vasquez wählte für die Entwicklung dieses speziellen Blends eine Vielzahl erlesener Rumsorten mit unterschiedlichen Eigenschaften, die zuvor sechs bis 24 Jahre in Fässern aus weißer oder französischer Eiche reiften.

zacapa limitada 2014Die überragende Komplexität des Reserva Limitada 2014 entsteht, während der Zacapa zwei Jahre lang langsam in Fässern in einem Kräutergarten reift, hoch über den Wolken im kühlen Klima des Hochlands von Guatemala. In dieser Höhe ist der wunderbar reiche und fruchtbare Boden Heimat für mehr als 20 Kräuterarten wie Fenchel, Koriander, Anis und Estragon, deren Duft zart in der Luft liegt und den Rum aromatisiert.

Der Zacapa Reserva Limitada 2014 ist außergewöhnlich weich, subtile frischen Kräuteressenzen geben dem Zacapa eine zusätzliche Dimension.

Die Komplexität des Geschmacks ist tief in seiner Herkunft und der fachmännischen Liebe zum Detail verwurzelt, die sich in allen Aspekten der Produktion wiederfindet. Vom Zuckerrohr aus dem von Vulkanen überschatteten Tiefland über den Reifeprozess in 2300 Metern Höhe bis hin zum für Guatemala typischen handgewebten, traditionellen Petate-Band, das jede Flasche schmückt – jeder Schritt der Produktion des Reserva Limitada 2014 findet unter den wachsamen Augen seiner Brennmeisterin statt.

Die Tasting Notes

  • Farbe: Tiefes Mahagonibraun, mit intensivem Bernsteinschimmer und zarten grünlichen Glanzpunkte
  • Körper: Vollmundig, rund und seidig
  • Nase: Eine ausgewogene Auswahl von Aromen, bei der alle frischen grünen Kräuternoten in perfekter harmonischer Balance stehen. Ausgeprägte und trotzdem zarte Düfte von Minze, Pfefferminze, Oregano und Lorbeerblättern ergeben einen reichhaltigen und markanten Gesamteindruck

Written by

Hans Hörl ist seit mehr als 30 Jahren im Medien- und Verlagsgeschäft, und seit 16 Jahren auf das Luxus-Lifestyle-Segment spezialisiert. Er ist Gründer und Herausgeber der online-Magazine FiNE ART OF LIVING und NeueUhren.de.

You may also like...

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close