Zenith Chronomaster Open: offenes Herz

Zenith El Primero Chronomaster Open Grande Date Moon & Sunpahse rose gold ambianceSie ist schon fast zu einem Klassiker avanciert: Die Zenith „Chronomaster open“ mit einem Gehäusedurchmesser von 42 mm. Zum Zeitpunkt der Lancierung nahezu revolutionär: die Öffnung des Zifferblattes das den Blick auf das mit  36.000 Halbschwingungen arbeitende, legendäre Werk „El Primero“, ein Chronographenwerk mit automatischem Aufzug freigibt. Während  die meisten Werke mit 8 Schwingungen/Sekunde arbeiten, arbeitet  das Werk der El Primero 10 im selben Zeitraum. Belohnt wurde der Mut, die Regulierung durch eine Aussparung im Zifferblatt auf 10 Uhr sichtbar zu machen, die unter dem beidseitig entspiegelten Saphirglas zu betrachten ist.

Uhrenfreunde finden an der „Chronomaster Open“ eine Reihe uhrmacherischer Leckerbissen: Chronographen-mechanismus mit Säulenrad, Gangreserveanzeige; rhodinierte Platine, Perlierung und Anglierung der Brücken; langgezogene Striche auf den Hämmern, Wippen und Förderern; Schwingmasse mit guillochiertem „Côtes de Genève“-Motiv; Sicht auf den ZENITH Stern durch Skelettierung und Tachymeter-Skala auf dem Höhenring als Anspielung an die Chronographen der ersten Autorennen. Weiterlesen





Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie deren Verwendung zu. Weitere Informationen

Diese Seite verwendet Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Ihrer Nutzung unserer Website an unsere Partner für soziale Medien, Werbung und Analysen weiter.

Close